Firmenprofil

Behandlung des Bettnässens

Die Melebi SA ist Leader in der Schweiz in der Behandlung der Enuresis nocturna (Bettnässen) durch eine Verhaltenstherapie, die auf dem Gebrauch eines akustischen Weckapparats basiert.

Das Ziel der Melebi SA ist, auf definitive Art zu lehren, nicht mehr das Bett zu nässen. Seit 85 Jahren haben wir Kindern geholfen und freuen uns, es weiterhin zu tun.

Die Melebi SA wird in der ganzen Schweiz als Lieferant für die Abgabe der zur Behandlung dienenden Weckapparate, im Sinne des Art. 55 der Verordnung über die Krankenversicherung (KVV), anerkannt.

 

Der Pipi-Stop Weckapparat

Die Melebi SA entwickelt, produziert und vermietet ihre eigenen kabellosen Weckapparate unter der Marke Pipi-Stop.

Hunderte von Ärzten und viele Spitäler in der Schweiz verschreiben täglich den Pipi-Stop. Die Verhaltenstherapie mit dem von Melebi SA angebotenen Weckapparat erreicht eine Erfolgquote von 90%. Sie ist wirksamer als die medikamentöse Behandlung (siehe Vergleich) und verursacht keine Nebenwirkungen, im Gegensatz zu Letzterer. Der Pipi-Stop wird mit einer ärztlichen Verordnung von den Krankenkassen übernommen.

Entdecken Sie die Melebi SA

Humanitäres Engagement

Die Melebi SA unterstützt die Hilfe an benachteiligte Kinder

Der Erfinder des Pipi-Stop

Entdecken Sie den Erfinder der Verhaltenstherapie mit Weckapparat (Pionier in der Schweiz und Europa)

Technologische Innovation

Die technologische Innovation ist unser Kernanliegen

Die Geschichte der Firma

Entdecken Sie die Geschichte der Melebi SA, von den Anfängen bis heute